DIABETISCH

DIABETIC - Diabetisches Fußsyndrom Zu hoher Blutzucker bei fehlender Therapie ist die Ursache für gravierende Veränderungen in kleinen (Mikroangiopathie) und großen (Makroangiopathie) Gefäßwänden. Diese Veränderungen wirken sich auf ihre dauerhafte...

Read more

FLACHE FÜSSE

Flachfüße - Typen Die Querflachfüße sind ein häufiger Fußdefekt. Es wird erst dann als gesundheitliches Problem behandelt, wenn es von Schmerzen begleitet wird. Die Metatarsalgie gilt dagegen als Krankheit; sie...

Read more

FERSENPORN

Fersensporn entsteht als Folge einer chronischen Entzündung im Bereich des Fersenbeins. Degenerative Veränderungen im Fersenbein tragen zur Bildung von Knochenwachstum bei, was zu einer Entzündung der Plantaraponeurose und stechenden...

Read more

VORFUSS

Orthopädische Einlagen Vorfußrelief WS-Modell

VORFUßRELIEF WS-Modell Das Modell schützt besonders schmerzhafte Stellen im Vorfußbereich. Erhältlich in den Größen 35-48 In der Ausführung mit Mikrofaserbezug oder naturperforiertem Ziegenleder, mit oder ohne Mittelfußgewölbeunterstützung. BEZUG - MIKROFASER ODER NATÜRLICHES ZIEGENLEDER Er erinnert...

Read more

SUPINATION

Supination ist also eine Inversion. Supinationskieferorthopädische Einlagen werden für die transversale und longitudinale Plattfuß- oder Valguslagerung von Knien und Fersen empfohlen. Eine gut profilierte Form der Einlegesohle stabilisiert die...

Read more

PRONATION

Pronation ist also eine Abneigung. Eine orthopädische Einlegesohle, die die Ferse von der Außenseite her ausspreizt, verhindert Supination, sorgt für eine korrekte Positionierung des Fußes und verhindert Varus und...

Read more

KURZER HINDFUSS

Orthopädische Einlagen Kurzer Hindfuss Modell LWF-ST

KURZER HINDFUSS Modell LWF-ST Der LWF-ST-Einsatz ist für Menschen mit Unebenheiten der unteren Gliedmaßen konzipiert, er ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts auf beide Füße und entlastet so das längere Bein...

Read more

 

25 JAHRE ERFAHRUNG

LASSEN SIE UNS FÜR IHRE GESUNDHEIT SORGEN